Sportfreunde Dienheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen auf der Homepage der  Sportfreunde Dienheim ...lernen Sie uns kennen...

Kunstrasenplatz Dienheim

Sportwoche 2017

Das Heft



Aufstieg und Meisterschaft perfekt gemacht!

Unsere aktiven Männer haben am 21.05.2017 das Ticket für die B-Klasse Mainz gelöst. Nach einem spannenden Spiel gegen Fontana Finthen konnten zum Schluss beide Mannschaften den Aufstieg feiern da sich Finthen quasi in letzter Sekunde an Lörzweiler in der Tabelle vorbei geschoben hat.

Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft, Betreuer, Manager und natürlich das Trainerteam!



+++Sponsoring+++

 
Malerfachbetrieb sponsert unseren aktiven Männern einen kompletten Satz Adidas Trainingspullis!
 
Farben Finkenauer e.K., mit Inhaber Winfried Swidersky, hat unserem Männer-Team wieder neuen Glanz verliehen. Wunderschöne Trainingspullis in unseren Vereinsfarben dürfen die Athleten Ihr eigen nennen.
Tolles Erscheinungsbild mit tollem Partner!

Das Leistungsspektrum umfasst:

 
·         Maler- und Tapezierarbeiten
·         Lackierarbeiten
·         moderne Wandgestaltung
·         Fassadenarbeiten
·         Bodenverlegung (Fliesen, Parkett, Laminat, Teppich…)
·         kleinere Schreinerarbeiten, Reparaturen
·         Rundum-Service für Senioren
 
 
 
 
 Der gesamte Verein bedankt sich recht herzlich bei Farben Finkenauer e.K.
 
Weitere Infos unter http://farben-finkenauer.de/

Kontakt: farben-finkenauer@t-online.de  oder direkt einmal zu den Öffnungszeiten vorbei schauen => Breidenbacherstrasse 6  in 55116 Mainz

+++Sponsoring+++

Neue Hoodies für die Aktiven Männer der Sportfreunde Dienheim
 
Wie heißt es so schön, Sportfreunde Dienheim der -Mitmachverein-
 
Langsam aber sicher geht der Slogan der Sportfreunde in Fleisch und Blut über. So konnte unser Sportfreund Denis Gögercin, erfolgreicher Stürmer aus unserer Aktiven-Mannschaft, eigenmotiviert, einen neuen Sponsor für einen komplett neuen Satz Hoodies in unseren Vereinsfarben akquirieren.  
Ein besonderer Dank geht natürlich an den neuen Förderer „HAUTGALERIE TATTOOSTUDIO Miguel Angel Jimenez Romero“ der sein Studio in Rüsselsheim sehr erfolgreich betreibt. Kunst auf höchstem Niveau, von der man sich vorab auf rein digitaler Ebene, in Facebook unter -Hautgalerie-, überzeugen kann.

 

Kontakt: info@hautgalerie.de  oder direkt einmal zu den Öffnungszeiten vorbei schauen => Kohlseestrasse 44 in 65428 Rüsselsheim.
 Im Namen des gesamten Vereins einen herzlichen Dank an das Tattoostudio Hautgalerie!


Mainzer Volksbank greift noch einmal tief in die Tasche…


Im Zuge des Weltspartag 2016 ist erneut eine beachtliche Spende an den VDS Dienheim übergeben worden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei dem Filialleiter der MVB Oppenheim Ralf Gerster für die Spende von 1.000€ und der damit verbundenen Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit.

Herzlichen Dank an die Mainzer Volksbank im Namen des gesamten Vereins!


 
Unser Verein – der Mitmachverein / Manchmal muss man neue Wege gehen…
 
So lautete das Motto, mit dem sich die Sportfreunde Dienheim bei „Sterne des Sports 2016“ beworben haben.

Die „Sterne des Sports“ sollen das ehrenamtliche Engagement in Sportvereinen belohnen. Der Wettbewerb wird von den Volksbanken Raiffeisenbanken gemeinsam mit dem DOSB seit 2004 ausgeschrieben.
 
Der VDS Dienheim hat sich bei der Mainzer Volksbank um den Stern des Sports in Bronze 2016 beworben und konnte mit den Bewerbungsunterlagen (Kurzfilm & Präsentation) gegenüber der Jury zum Ausdruck bringen, mit welchem Engagement sich der VDS für den Fußballsport einsetzt. Die Fokusthemen der Vorstellung umfassten, Projekte im Rahmen des Mitmachvereins, aufzeigen von Nachhaltigkeit sowie die damit einhergehenden Perspektiven unserer Aktionen, breites Engagement aller Mitglieder und die Zieldefinition der neuen Vereinsideologie.
 
Es hatten sich 59 Vereine angemeldet, allerdings konnten „nur“ die ersten 20 mit einer Spende rechnen. Die Sportfreunde gingen mit stolzgeschwellter Brust und mit einem Scheck über 1000€ nachhause.

 
Recht herzlichen Dank im Namen des gesamten Vereins an die Veranstalter!




 
SPONSORING
…neue Saison, neue Trikots, neuer Sponsor…

 
Unsere Frauenmannschaft hat pünktlich zum Saisonbeginn einen wunderschönen und brandneuen Trikotsatz erhalten. Die Sportausstattung haben wir unserem neuen Sponsor Markus Müller von der DEUTSCHEN VERMÖGENSBERATUNG (DVAG) zu verdanken.
 
Markus Müller ist seit 2002 selbstständiger Vermögensberater (Repräsentanz Deutsche Vermögensberatung), berät Sie kompetent zu allen Finanzthemen und erstellt die passgenaue Vermögensplanung  für die individuelle Situation.
 
 
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dvag.de/markus.mueller.6205240/startseite/

 
Der Verein der Sportfreunde Dienheim und insbesondere die Frauenmannschaft  bedankt sich recht herzlich für die großzügige Spende.

Super Sache, vielen Dank Markus Müller!



SPONSORING
….Versprechen eingelöst….

Unsere -Aktiven Männer- hatten Besuch von Marcus Held (Mitglied des Bundestages und Bürgermeister der Stadt Oppenheim) der somit sein Versprechen ehrenhaft eingelöst hat.

In dieser Woche kam Markus Held auf dem Sportplatz in Dienheim vorbei um nagelneue Poloshirts, natürlich in unseren wunderschönen Vereinsfarben, zu übergeben. An der Weihnachtsfeier 2015 hatte der Abgeordnete für den Wahlkreis Worms – Alzey - Oppenheim versprochen, die Sportfreunde zu unterstützen. Und das waren nicht nur leere Phrasen denn für jeden einzelnen gab es ein Poloshirt mit Vereinswappen und Initialen.

Herzlichen Dank an Marcus Held der, in seinem sicherlich stark gefüllten Terminkalender, noch eine kleine Lücke für uns finden und mit dieser tollen Spende vorbei kommen konnte.

EIN MANN -EIN WORT-EIN HELD :-)   => Besten Dank im Namen der Sportfreunde Dienheim


SPONSORING



Mori Immo ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Oppenheim dessen Tätigkeit sich über die Vermietung und den Verkauf von Wohnimmobilien und Baugrundstücken erstreckt. Um unseren Kunden ein kompetenter Partner zu sein, haben wir uns bewusst auf den regionalen Bereich spezialisiert, in welchem wir ansässig sind. Wir vermitteln Wohnungen, Häuser und Grundstücke in Oppenheim, Nierstein, Dienheim, Dexheim, Mainz und den umliegenden Ortschaften.
Im Fokus unserer Arbeit steht der intensive persönliche Kontakt zu unseren Auftraggebern und Kunden um gezielt deren Wünsche aufzunehmen und umzusetzen.
Jede Immobilie hat für uns etwas Besonderes und Individuelles, egal ob es eine repräsentative Villa oder eine Einzimmerwohnung ist, die es zu vermitteln gilt.


Unser Ziel ist es, hochzufriedene Kunden zu haben.

Text:Homepage (http://www.mori-immo.de/)
+++Vereinsarbeit+++

…und wieder konnten wir gemeinsam die „to-do Liste“ schmälern….
Am 06.08.16 wurde wieder ein Arbeitseinsatz rund um das Sportgelände ausgerufen. Sehr erfreulich war wieder einmal, dass sehr viele Helfer (trotz Urlaubszeit) an dieser Aktion teilnehmen konnten und viel Schweiß für die Sportfreunde gelassen haben. 
In allen Ecken des Geländes wurde gründlich gearbeitet um das Tagesziel zu erreichen.
Grob gerechnet waren es 25 Helfer (leider nicht alle auf dem Bild) die von 09:00 Uhr – 15:00 Uhr für den Verein gearbeitet haben. Das bedeutet, in Summe wurden wieder ca. 150 Stunden erbracht, wovon der Verein aber auch die Gemeinde strak profitiert.
Unsere Motivation:
Sport in einem Verein auszuüben, ist u.a. ein sehr wichtiger Baustein in der Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen, natürlich auch ein Ort für die Aktiven Mannschaften um sich im Leistungsbereich zu messen, bis hin zur Ü32 & Ü60 um sportlich fit zu bleiben und soziale Kontakte zu pflegen.
Gemeinsam gestalten wir den Verein und bauen ihn weiter aus. Wir machen das für den Verein und somit für uns alle.
Noch einmal ein recht herzliches Dankeschön an alle Helfer. Ihr wart wieder klasse!
Eure Sportfreunde


+++Jugendopening 2016+++

Wow, unser Jugendopening 2016 am gestrigen Samstag war bei strahlendem Sonnenschein, wieder mal ein klasse Event!
Die Kids haben sich zwischen den Programmpunkten, Vorstellung der Mannschaften und DFB-Schnupperabzeichen, den ganzen Tag sportlich betätigt und neue Freundschaften geknüpft. Übrigens, jeder Teilnehmer hat das DFB-Schnupperabzeichen erhalten und demnach die nicht einfachen Aufgaben mit Bravour gelöst, SUPER!
Das Erscheinungsbild aller Junioren-Mannschaften auch in Bezug auf die Trikot´s kann sich durchaus sehen lassen. In wunderschönem Sportfreunde-weiß-blau konnten alle Bereiche, da wo nötig, neu ausgestattet werden. Vielen Dank auch hier noch einmal an unsere Sponsoren!
Der Verein sieht mit großer Zufriedenheit, dass der Juniorenbereich stetig, in einem gesunden Maße nachhaltig wächst. Wir bleiben als Verein authentisch, unserer Ideologie treu und überstürzen nichts, schließlich soll das keine Momentaufnahme oder "Nebelkerze", sondern positive Arbeit an unserer Jugend, an der wir viel Spaß haben, sein. Wir versuchen hiermit unserer Verantwortung als Verein gerecht zu werden. Nach den gestrigen positiven Rückmeldungen, sind wir auf dem richtigen Weg, aber noch lange nicht am Ziel :-)
Wie heißt es so schön "stay hungry, stay foolish"
(Zitat: Steve Jobs)
...wir bleiben Ehrgeizig und voller Tatendrang und das nach unseren Überzeugungen....
Bis dann eure Sportfreunde

SPONSORING

 Dachservice Andreas Funk (www.dachservice-funk.de/) stattet die Dienheimer Herrenmannschaft, pünktlich zum Saisonauftakt, mit 35 nagelneuen Sporttaschen aus. Die Taschen wurden am 01.07.2016 im ersten Training an alle Spieler übergeben. 
Die Sportfreunde bedanken sich recht herzlich bei Andreas Funk für die großzügige Spende!

Dachservice Andreas Funk
Dachdeckermeister
Rheinstrasse 61 / 55276 Dienheim
Tel.: 06133-4728


click
+++AKTIVE FRAUEN+++
Saisonauftakt
 Auch die Frauen sind am 04.07.2016 in die Saisonvorbereitung gestartet. Es war ordentlich was los auf dem Platz. Die Vorbereitung ist ein elementarer Bestandteil der Saison, von der man lange zehren muss. Das hat das Team erkannt und geht die Aufgabe konzentriert an. Super, auch euch einen guten Start und viel Erfolg!

   
click

+++AKTIVE HERREN+++
Saisonauftakt
Der Saisonauftakt am 01.07.2016  war ein voller Erfolg! Weit über 30 Spieler konnten gemeinsam ihr erstes Training absolvieren.
Danach die verdiente Belohnung, es wurde zusammen mit Sponsoren, Vorstandsmitgliedern und Fan´s gegrillt. Der Abend wurde mit der Verteilung der neuen Sporttaschen, gesponsert von Dachservice Andreas Funk (http://www.dachservice-funk.de/), gekrönt.

Ein guter Start mit alten und neuen Spielern. Macht weiter so Jungs, auf geht's mit Volldampf in die Saison......

Sportwoche der Sportfreunde Dienheim eine Bereicherung für Jung und Alt.

Das  Resümee  der Sportwoche kann nur mit den Worten „Konzept voll aufgegangen“ beschrieben werden. Obwohl in der Zeit über die Sportwoche die Wetterlage nicht immer ganz so eindeutig bzw. „schön“ war, konnte man trotzdem weitestgehend das Programm wie geplant stattfinden lassen. Mit dem AH-Ehemaligentreffen wurde die Sportwoche erfolgreich eingeläutet. Auch in diesem Jahr durften wir wieder u.a. eine Vielzahl von inaktiven wie auch aktiven AH Spielern begrüßen, was ein geselliges und ausdauerndes Beisammen sein garantierte. Der Fokus der Sportwoche lag eindeutig bei dem sportlichen Programm. Jeden Tag sollte der Ball auf dem Sportplatz rollen. So auch geschehen, denn den Start machten unsere Junioren (F, E und D) in sehr fairen Turnieren bei viel Spaß und Bewegung. Zudem fanden noch das alljährliche Jedermann- und AH-Turnier bis in die späten Abendstunden statt.
Kulinarisch war auch in diesem Jahr „Theo´s Schlachtfest“ wieder eine sehr gut angenommene Institution. Neben einer immer reich gefüllten Kuchentheke und den traditionellen Sportwochengerichten wurde stets eine passende musikalische Begleitung, um den zahlreichen Gästen einen angenehmen Besuch zu ermöglichen, angeboten. Unter anderem konnten wir das Acoustic Duo „Rock-Soul“ für den Samstagabend gewinnen.
Der Sonntag und somit letzte Tag der Sportwoche, war eigentlich, hätte man der Wettervorhersage Glauben schenken wollen, ein mit starken Gewittern belegter und verregneter Sonntag. Doch nicht in Dienheim! Ganztägig schien lokal über Dienheim, ungeachtet gegenüber den Aussagen der „Wetterexperten“, die Sonne! Somit konnten wir einen fließenden Übergang vom „Früschoppen“ in den Mittags- und Abendschoppen, mit sehr gut gelaunten Gästen, wahrnehmen. Die anwesenden Kinder kamen ebenfalls voll auf „ihre Kosten“, indem sie ihre Energie beim Sumo-Ringen, Kicker oder auch in der Hüpfburg gezielt „loswurden“. Natürlich konnten die Kids zwischendurch ihr Energiedefizit mit individuell zusammengestellten „Süßigkeitstütchen“ wieder ausgleichen. 
Somit waren alle Bedarfe gedeckt :-)

Fazit: Tolle Gäste, schöne Tage und viele sportliche Events haben die Sportwoche zu einer gelungenen Veranstaltung gemacht. 
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.


 AH Ehemaligentreff
SPONSORING

 Baugrund Institut Westhaus GmbH (http://www.baugrund-biw.de/) stattet die Dienheimer Frauenmannschaft mit nagelneuen Hoodies (Kapuzen-Pullis) aus. Die neue Ausstattung wurde von Dipl.-Ing. Markus Averkamp (Prokurist der Baugrund Institut Westhaus GmbH)  überreicht.
Die Sportfreunde bedanken sich herzlich bei Herrn Dr.-Ing. Tilman Westhaus und Dipl.-Ing. Markus Averkamp für die Unterstützung unserer Frauenmannschaft!

Baugrundinstitut Dr.-Ing. Westhaus GmbH
An der Helling 32 / 55252 Mainz-Kastel
Telefon: 06134 – 180457 / Telefax: 06134 – 180458
E-Mail: info@baugrund-biw.de


click
SPONSORING

 Wir danken unserem Sponsor "KFZ Handel Volkhard Schmitt" für die Ausstattung der Aktiven Männer, A-Junioren und allen 
Jugendtrainern mit sehr hochwertigen Trainingsanzügen! In Summe waren es 50 Anzüge, die für ein eindrucksvolles homogenes Auftreten der Mannschaften und Trainer sorgen.
Wir sind sehr stolz solche Sponsoren und Unterstützer zu haben!
Im Namen des Vereins bedanken wir uns recht herzlich bei:

KFZ Handel Volkhard Schmitt
An-, Verkauf u. Bestellung von Neu- & Gebrauchtwagen
Dienheim / Tel. 06133-4793


click
HISTORIE I
1962 C-Jugend der Sportfreunde Dienheim
Meister 1961/62

"click" 
HISTORIE II
20.05.1934 die Anfänge der
 Sportfreunde Dienheim


"click" 
HISTORIE III

C-Junioren 1953/54
Das Bild wurde auf dem Schulhof der alten Volksschule gemacht.

Hintere Reihe stehend von links nach rechts:
Harald Nentwig, Erhard Degünther, Norbert Siegrist, Hansi Weckerle, Albert Krenzer, Gustl Assman, Manfred Haas, Herrmann Schweitzer, Otto Krebühl, Betreuer Gerhard Ratgeber

Untere Reihe von links nach rechts:
 Albert Steinfuhrt, Herrmann Sander, Robert Manz

...click it...

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü